ÜBER UNS

Über SRC

 

Unsere Schule hat zurzeit 170 Mitglieder im Alter von 3 – 75 Jahren und uns allen gemeinsam ist der Spaß an Bewegung zu irischer Musik. Unterrichtssprache ist Englisch gespickt mit Deutschen und/oder Niederländischen Worten – doch keine Angst, selbst kleine Kinder oder Leute deren Englisch schon lange in Vergessenheit geraten ist, verstehen Sean problemlos – außerdem stehen in jeder Stunde erfahrene Deutsch- oder Niederländisch sprechende Helfer zur Seite!


Kommt und lernt eure ersten Schritte im Irischen Tanz mit uns und seht wie viel Spaß es macht!​

 

 

Irischer Tanz

Der Irische Tanz ist schon viele hundert Jahre alt und hat seinen Ursprung bei den Kelten. Heute ist er vor allem ein Tanzsport für Jung und Alt – er trainiert Koordination, Beweglichkeit, Kondition und Rhythmus. Durch das Erlernen von Schrittfolgen wird die Konzentration und Merkfähigkeit geschult. Und das Wichtigste: es macht zur lebhaften irischen Musik in einer netten Gruppe auch noch viel Freude!

 

 

Kleidung

Zum Training tragt ihr am besten bequeme Sportkleidung. Da es beim Irischen Tanz vorrangig um Fuß- bzw. Beinarbeit geht, wäre eine kurze Sporthose angebracht. Für die Füße reichen für die ersten Stunden ein paar Socken oder ein Paar leichte Hallenschuhe für Jungen/Männer.

Wenn Euch das Irische Tanzfieber gepackt hat, werden die Mädchen/Frauen ihre ersten Softshoes bekommen und die Jungen/Männer ihre Reel Shoes. Softshoes sind sozusagen die irische Form des Ballettschuhs, Reel Shoes sind die Variante für männliche Tänzer. Wenn ihr die Basistechniken beherrscht, kommen die Hardshoes hinzu, die für beide Geschlechter gleich sind. Hardshoes sind die Irischen Steppschuhe, beliebt und bekannt durch ihren klappernden Klang auf dem Tanzboden.

 

 

Wettkämpfe

Die Scoil Rince Celtus ist Mitglied bei der W.I.D.A und nimmt regelmäßig mit sehr großem Erfolg an regionalen, nationalen und internationalen Wettkämpen teil, sowohl im Solo als auch im Teamtanz.


Zu den  ersten Wettkämpfen, sofern ihr daran teilnehmen möchtet, tragen Mädchen unter 15 Jahren ein weißes Polohemd, einen grünen Rock und die typischen weißen irischen Tanzsocken, Poodle Socks genannt. Die Jungen tragen ebenfalls ein weißes Poloshirt und eine lange schwarze Hose sowie schwarze Socken. Damen über 15 tragen T-Shirt mit Rock sowie eine schwarze Strumpfhose. Für Herren über 15 ist ein Hemd und eine schwarze Hose angebracht.


Wenn ihr das nächst höhere Level erreicht habt, dürft ihr die offizielle Schulkleidung tragen, für die Mädchen und Frauen ist das ein Kleid in den Schulfarben schwarz und orange und für die Jungen und Männer eine Kombi aus schwarzem Hemd, schwarzer Hose und orangener Krawatte. Die besten Tänzerinnen und Tänzer tragen bei den Wettkämpfen in Solowettbewerben maßgeschneiderte, glitzernde Kostüme bzw. Westen und Krawatten.

Show More

Copyright © 2015 Scoil Rince Celtus. All rights reserved. Disclaimer